Aufgeschaut

"aufgschaut" ist ein Projekt des Polizeipräsidiums München, des Kommissariats Prävention / Opferschutz.

An unserer Schule sind alle Klassenlehrer während einer zweitägigen Fortbildung zu Multiplikatoren ausgebildet worden. Neu an unsere Schule versetzte Kollegen nehmen im Laufe des Schuljahres an einer Schulung teil.
Die Ziele von "aufgschaut" lauten:
  1. Stärkung von Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen
  2. Stärkung des Gemeinschaftsgefühls
  3. Richtiger Umgang mit verbaler, physischer und psychischer Gewalt
  4. Sinnvolles Verhalten bei sexueller Gewalt
  5. Förderung von Zivilcourage
Immer wieder fließen in den täglichen Unterricht Übungen und Spiele zu diesen Themen ein. So wird es den Kindern ermöglicht ihr Verhaltensrepertoire zu erweitern und zu festigen.

             Aktuelles:  Elternabend offener Ganztag: Vorstellung des Konzepts durch den Kreisjugendring      21.6.22 um 19 Uhr in der Turnhalle im Schulhaus Hohenbrunn 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2022, Grundschule Hohenbrunn